Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Bücher

Bücher

Buchtipps

Die meisten Bücher finden Sie im Internet z.B. bei www.amazon.de oder www.buchhaus.ch oder direkt bei den erwähnten Verlagsadressen.



Homöopathik


Risch, Gerhard

ca. EUR 25.00

www.amazon.de


  Dieses Buch sollte jeder, der sich homöopathisch behandeln lassen will gelesen haben, um die Grundlagen der Homöopathie zu verstehen. Denn erst wenn man die Wirkungsweise der Homöopathie (wenigstens ansatzweise begriffen hat) wird man dieser Heilmethode auch treu bleiben. Und nicht bei der ersten Verschlimmerung wieder den Schulmediziner aufsuchen. Aber auch der Praktiker kann hier noch einiges lernen.


Klassische Homöopathie verstehen

Grollmann, Heidi; Maurer, Urs

Sprache: deutsch (de)
ISBN: 3-9521004-0-4

CHF 19.00

Groma Verlag
Heidi Grollmann
und Urs Maurer
Verlag und Seminare  
Oberdorfstrasse 2
CH-6340 Baar

Telefon:
+41 (0)41 760 82 22
Telefax:
+41 (0)41 760 83 30
E-Mail: shop(at)groma.ch

www.gromaverlag.ch

Dieses Buch eignet sich bestens für Homöopathen zur Abgabe an Ihre Patienten. 

 

"Klassische Homöopathie verstehen"

  • erklärt Ihnen, wie Krankheiten entstehen und warum wir krank werden 
  • zeigt Ihnen die Ursachen der Krankheiten und deren Verlauf auf 
  • beschreibt Ihnen, welchen Einfluss die ererbten Krankheiten (Miasmen) auf unsere Gesundheit haben 
  • ermöglicht Ihnen, den Prozess Krankheit - Heilung zu verstehen 
  • ist eine wertvolle Entscheidungshilfe, wenn es um Ihre Gesundheit geht 
  • unterstützt Sie bei der Wahl Ihrer Therapierichtung 
  • erklärt Ihnen auf gut verständliche Art und Weise die Grundlagen der klassischen Homöopathie 
  • hilft Ihnen zu verstehen, weshalb in der Homöopathie eine ausführliche Anamnese gemacht wird 
  • hilft Personen, die bereits in einer homöopathischen Behandlung sind, ihre Therapie besser zu verstehen 
  • ist spannend zu lesen und mit vielen Fallbeispielen aus dem Praxisalltag der Autoren wird Ihnen die klassische Homöopathie verständlich gemacht

 




Die Reise einer Krankheit

Dr.med. Mohinder S.Jus

Die Reise einer Krankheit Homöopathisches Konzept von Heilung und Unterdrückung 1998

ISBN-13:
978-3-906407-03-6
320 Seiten, gebunden

ca. CHF 47.00
(Bestellung per Mail oder über Online-Shop)
SHI Homöosana AG, Zug

  Dieses Buch ist der perfekte Einstieg in die Homöopathie. In diesem Buch erfährt man alles über die Entdeckung und Entstehung der Homöopathie, vom Begründer und von vielen grossartigen Menschen, die sein Werk weiterführten. Ausserdem werden auch Beispiele aus der Praxis angezeigt, welche wirklich sehr interessant sind, wenn man auch nur etwas selbstkritisch ist, wird man sich leicht in einem der beschriebenen "Menschentypen" wiederfinden!



Wohltuende Wickel

Thüler, Maya

Wickel und Kompressen in der Kranken- und Gesundheitspflege

Sprache: deutsch (de) | Jahr: 2003 | ISBN: 3-908539-01-3
Kartoniert/Paperback | Verlag: Thueler, Worb

ca. CHF 35.00
www.wickel.ch
  Das Buch enthält theoretische Grundlagen sowie praktische Anleitungen für 40 verschiedene Wickel. Ein Verzeichnis "Wann eignet sich welcher Wickel?" ermöglicht das rasche Auffinden des geeigneten Wickels bei verschiedenen gesundheitlichen Störungen. Mütter und Väter finden Hinweise für die Anwendung bei Kindern. Das Buch enthält Angaben, wann der Arzt zu benachrichtigen ist, und wurde von Hans-Peter Häderli anschaulich illustriert. Es setzt keine Pflegekenntnisse voraus. Das Wissen über die Wickel stammt aus alten Zeiten. Die Wickel leisteten gute Dienste bei der Bewältigung von Krankheiten. Sie bieten auch uns heutigen Menschen gute Möglichkeiten für die Behandlung sowie Vorbeugung von gesundheitlichen Störungen und sind ein aktiver Beitrag zur Kostensenkung im Gesundheitswesen.



Förderung der Eigenkräfte


Egli, J. / Emmenegger, J.
220 Seiten

220 Seiten, praktische Ringbindung mit Zeigeklappe

ca. CHF 32.00
ca. Euro: 21.50

SHI Homöopathie AG, Zug
  Gesundheits- und Krankenpflege mit natürlichen Anwendungen für Gross und Klein

Viele Menschen stehen bei alltäglichen gesundheitlichen Störungen ratlos da. Sie wissen sich und ihren Kindern nicht zu helfen. Dieses Buch erörtert die Grundlagen zur Gesunderhaltung. Es zeigt auf, wie mit einfachen Massnahmen wie Bäder, Wickel, Kräuteranwendungen, angepasster Ernährung, der nötigen Ruhe und einer positiven Lebenseinstellung die Eigenheilkräfte angeregt werden können, um die Selbstheilung einzuleiten. Dazu braucht es keine besonderen Einrichtungen oder kostspieligen Anschaffungen.

Das Vorgehen und die korrekte Handhabung der Heilmethoden ist für alle lernbar.

Die Autorinnen geben regelmässig Kurse, an denen dieses Wissen anschaulich demonstriert und weitergegeben wird.

Dieses Buch gehört in jeden Haushalt und es ist auch eine gute Geschenkidee. Hier finden Sie altes Wissen unserer Grossmütter, das in Vergessenheit zu geraten droht.



Impfen


Buchwald. Dr.med. Gerhard

ca. EUR 9.90
www.amazon.de
  Gesundheitsbehörden, Ärzte und Pharmaindustrie behaupten: Impfen schützt vor Krankheiten. 
Dr. med. Gerhard Buchwald, ärztlicher Berater des "Schutzverbandes für Impfgeschädigte e.V. " behauptet: Impfen macht viele Menschen krank. Er informiert über Infektionskrankheiten, die dazu offiziell empfohlenen Impfungen und über typische Impfschadensfälle



Eine homöopathische Liebesgeschichte

Handley, Rima

Sprache: deutsch (de)
6. Aufl. 2002
ISBN: 3-406-45991-9
272 Seiten
Kartoniert/Paperback
Verlag: Beck'sche, München

ca. CHF 21.30
www.buchhaus.ch
  Eine homöopathische Liebesgeschichte:
Das Leben von Samuel und Mélanie Hahnemann

Im Mittelpunkt dieses bezaubernd geschriebenen Buches stehen Samuel Hahnemann, der Begründer der modernen Homöopathie, und Mélanie Hahnemann , eine junge Pariser Künstlerin die er in seinem 80. Lebensjahr heiratet. Mit grossem Einfühlungsvermögen, anhand von vielfältigem , zum Teil unveröffentlichtem Quellenmaterial erzählt Rima Handley von den gemeinsamen Jahren dieser aussergewöhnlichen Persönlichkeiten, von ihrer Liebe zueinander und ihrer beider Liebe zur Homöopathie.



Homöopathische Erste Hilfe


Dr.med. Mohinder S.Jus

Taschenbuch - Homöosana
ISBN: 3906407047

ca. CHF 12.00
SHI Homöopathie AG, Zug

  Beschreibung von 37 Arzneimitteln in Kurzform mit einer praktischen Indikationsliste. Dem Therapeuten und dem interessierten Laien wird es helfen, bei akuten Erkrankungen schnell zur Mittelwahl zu kommen.



Homöopathische Selbstbehandlung

Klassische Homöopathie verstehen

Grollmann, Heidi; Maurer, Urs

4. Auflage 
290 Seiten gebunden, 
ISBN 3-9521004-1-2

ca. CHF 37.00
ca. Euro 22.00

Groma Verlag
Heidi Grollmann
und Urs Maurer
Verlag und Seminare  
Oberdorfstrasse 2
CH-6340 Baar

Telefon:
+41 (0)41 760 82 22
Telefax:
+41 (0)41 760 83 30
E-Mail: shop(at)groma.ch

www.gromaverlag.ch

 

Homöopathische Selbstbehandlung

  • Dieses Buch vermittelt Ihnen auf leicht verständ-liche und übersichtliche Art das für eine homöo-pathische Akutbe-handlung notwendige Wissen.
  • Die Anwendungsgrund-sätze wie Dosierung, Wiederholung der Mittelgabe, Mittelfindung etc. werden im 1. Teil ausführlich erläutert.
  • Im 2. Teil können Sie sich mit Hilfe von 167 Stichworten rasch und zuverlässig einen Überblick über die für die betreffende Krankheit in Frage kommenden homöopathischen Mittel verschaffen.
  • Anhand einer übersichtlichen Aufstellung können Sie die betreffenden Mittel miteinander vergleichen und somit schnell und sicher die entsprechende Wahl treffen.
  • Die 32 wichtigsten homöopathischen Akutmittel werden im 3. Teil kurz und prägnant mit ihren typischen Eigenschaften beschrieben.
  • Dieses Buch ist ein praktisches und unentbehrliches Nachschlagewerk für die Behandlung in Akutfällen.
  • Homöopathische Selbstbehandlung in Akutfällen ist ein Buch aus der Reihe "Klassische Homöopathie verstehen" aus dem Groma Verlag.

© "Klassische Homöopathie verstehen" ist seit 1996 ein mit dem Copyright geschützter Titel. Es ist untersagt, ihn für eigene Veranstaltungen oder Puplikationen als Titel zu verwenden.




Kinder mit Homöopathie behandeln

Schwerpunktthema: Impfung

Roy, Ravi; Roy, Carola
 
Sprache: deutsch (de)
Knaur Taschenbücher
Jahr: 2000
495 Seiten
ISBN: 3-426-87109-2
Kartoniert/Paperback
Verlag: Droemersche Verlagsanstalt, München

ca. CHF 23.50
www.buchhaus.ch
  Das Buch gibt gute Informationen auch für Nicht-Homöopathen bezüglich der einzelnen Erkrankungen. Dieses Buch richtet sich an Eltern, die sich vor einer Impfung über Erkrankung und Behandlung der entsprechenden Krankheit informieren wollen und sich somit ihre eigene Meinung bilden können, ob Impfung oder nicht. Es werden sehr gut die einzelnen Krankheiten beschrieben. 



Medizin der Zukunft:
Homöopathie


Vithoulkas, Georgos

 
Sprache: deutsch (de) | Jahr: 2003 | ISBN: 3-87013-009-1
Gebunden | Verlag: Wenderoth Verlag GmbH, Kassel

ca. CHF 19.00
www.buchhaus.ch

  Vithoulkas gehört zu den Wiederentdeckern der Homöopathie und ist verantwortlich für den Boom, den diese Heilmethode in Deutschland erlebt. Es gibt Homöopathen, die ihren Patienten vor einer Konstitutions- behandlung den Auftrag geben, dieses Buch zu lesen. Es sagt ganz klar, was Homöoopathie kann und was es nicht kann, und unter welchen Umfeld-bedingungen diese Therapie Erfolg haben wird. In dem Sinn ist es kein Beraterbuch zur Selbstanwendung, sondern ein Buch, das einem dabei hilft, die Heilmethode zu verstehen. Das ist ganz wichtig, denn es hilft einem, bei der Stange zu bleiben, und Fehler in der Selbstanwendung zu vermeiden. Ein Buch für alle, die von der Homöopathie ein fundiertes Grundverständnis bekommen und nicht einfach nur "blind" auf homöopathische Mittel zurückgreifen möchten. Es erläutert den Anfang, die Weiter-entwicklung und die "Philosophie" hinter der Homöopathie. Geeignet für Einsteiger, Neugierige und Zweifler. Ausführlich und mit dem nötigen Ernst geht der Autor zur Sache - besonders die Thematik es gebe keine "Krankheiten" sondern nur "kranke Menschen" und die weiteren Erläuterungen bezüglich des Ursprungs des Krankseins von Menschen überhaupt. Als Einführung ausserordentlich empfehlenswert!



Die wissenschaftliche Homöopathie

Theorie und Praxis naturgesetzlichen Heilens. Lehrbuch

Vithoulkas, Georgos
 
Sprache: deutsch (de) | Jahr: 2004 | ISBN: 3-922345-37-9
Gebunden (Leinen) | Verlag: Burgdorf, Göttingen

ca. CHF 80.00
www.buchhaus.ch

  Grundlagenwerk des Alternativen Nobelpreisträgers:
"Was befähigt einen Menschen, trotz vieler krankmachender Einflüsse um ihn herum gesund zu bleiben?« Dies ist die Schlüsselfrage von Georgos Vithoulkasā€˜ grundlegendem Werk über das naturgesetzliche Heilen. Der Träger des Alternativen Nobelpreises 1996 entwickelt von dieser Frage ausgehend Definitionen von Gesundheit und Krankheit, beschreibt das Wirken der Heilkräfte und zeigt, wie man sie zielgerichtet beeinflusst, erforscht die Gesetze der Heilung und die Möglichkeiten der Prognose. Er versteht es meisterhaft, geisteswissenschaftliche und naturwissenschaftliche Erkenntnisse in einer schlüssigen und vor allem praktikablen Synthese zu vereinigen. Im zweiten Teil des Buches geht Vithoulkas ausführlich auf praktische Fragen ein: die Aufnahme der Anamnese, die Arznei- und Potenzwahl, die Beurteilung der Reaktion des Patienten.
In diesem Standardwerk legt Vithoulkas ein umfassendes Lehrbuch zur Homöopathie vor. Beginnend bei den allgemeinen Gesetzen und Prinzipien des Heilens, natürlich unter besonderer Berücksichtigung der Homöopathie und den grundlegenden Prinzipien, bis zur praktischen Anwendung der Homöopathie spannt sich der Bogen. Dabei werden im Detail auch Entstehung und Herstellung eines homöopathischen Mittels in verständlicher Sprache dargestellt. Einen besonderen Schwerpunkt nehmen aber die Fallaufnahme mit Bewertung der Symptome und die Beurteilung des Heilungsverlaufes ein. Zwei Anhänge u. a. mit ausführlichen Fallanalysen runden den gelungenen Band ab.



Die neue Dimension der Medizin

Vithoulkas, Georgos
 
Sprache: deutsch (de) | Jahr: 1998 | ISBN: 3-87013-023-7
Gebunden | Verlag: Wenderoth Verlag GmbH, Kassel

ca. CHF 48.00
www.buchhaus.ch
  Ein konkreter Massstab zur Bewertung von Gesundheit und Erkrankungen. Die eigentlichen Ursachen von Tuberkulose, AIDS, Allergien, MS, Alzheimer, Krebs und anderen chronischen Leiden.

Persönliche Meinung eines Lesers:
Wer sich von G. Vithoulkas ein wirklich gutes Buch kaufen möchte, ist mit seinem Werk "die wissenschaftliche Homöopathie" wesentlich besser bedient. Es kostet zwar ein wenig mehr, aber das ist es auf alle Fälle wert. Es ist auch mindestens doppelt so dick. Dieses Buch erscheint einfach nur eine abgespeckte Version davon zu sein. Der Inhalt ist immer noch interessant, aber ein wirkliches Verständnis erhält man erst durch sein o.g. Werk. Für mich ein eher enttäuschendes Buch, obwohl ich ein grosser Vithoulkas-Fan bin. Geeignet sind beide Werke für Anfänger wie auch für Insider.