Krupphusten

Krupphusten

Krupp/Krupphusten/Pseudokrupp siehe auch: Bronchitis, Husten, Asthma, Allergien Pseudokrupp bezeichnet eine meist virale Infektion der oberen Atemwege bei Kleinkindern. Nur selten wird Krupp durch Grippeviren oder Bakterien verursacht. In der Medizin nennt man den Pseudokrupp auch Laryngotracheitis. Diese Bezeichnung beschreibt den genauen Ort der Infektion: Kehlkopf (Larynx) und Luftröhre

Husten

Siehe auch: Asthma, Allergien, Bronchitis, Erkältung, Grippe, Krupp/Pseudokrupp, Keuchhusten (in Bearbeitung) Husten entsteht in Folge einer Reizung der Rachen- und Bronchialschleimhäute. Husten, ob produktiv oder trocken, ist in erster Linie ein körpereigener Reflex, um die Atemwege zu befreien. Ein leichter Erkältungshusten ist nach einigen Tagen vorbei, er kann