Commotio cerebri

Gehirnerschütterung

Gehirnerschütterung (Commotio cerebri) Eine Hirnerschütterung ist die mildeste Form eines Schädel-Hirn-Traumas. Hervorgerufen wird eine Hirnerschütterung durch äussere Gewalteinwirkung (Sturz, Schlag auf den Kopf). Als Folge davon kommt es zu Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Lichtscheu und Kopfweh. Es gibt verschiedene Schweregrade. Im Normalfall ist kein bleibender Schaden zu