Venenentzündung

Venenentzündung

siehe auch: Krampfadern, Thrombosen Bei einer Venenentzündung (Phlebitis) entzünden sich die oberflächlichen Venen. Sie werden rot, heiss, schwellen an und sind als harte Stränge tastbar, die gestocktes Blut beinhalten. Eine Phlebitis ist meist harmlos, wenn auch schmerzhaft. Die tiefe Venenthrombose ist im Vergleich zur Venenentzündung hingegen wesentlich gefährlicher.