Wundliegen

Wundliegen

Wundliegen (Dekubitus) Ein Dekubitus ist ein Wundliegegeschwür. Dekubitusgeschwüre können „Pflegefehler“ sein. Ein Mensch dreht sich in der Nacht mehrmals unbewusst im Schlaf, er schützt sich so vor einer Druckbelastung im Liegen. Bei Bettlägerigkeit kommt es durch Druck zu einer verminderten Durchblutung und somit zu einer Schädigung der Haut